ZUM WEITERLESEN (Sekundärliteratur)

STUDIES IN THE WESTERN, Vol. XIX, 2011
Peter Bischoff, Peter Noçon, Michael Scholz (Eds.)
Studies in the Western, Vol. XIX, 2011

The German Association for the Study of the Western | Deutsche Gesellschaft zum Studium des Western [GASW Research Center] | Münster 2012
22,2 x 15,2 cm -- 196 pp., ill.
ISBN: --

Mit Vol. XIX der Studies in the Western liegt die neue Ausgabe dieses international wichtigsten Periodikums in Sachen Western vor. In umfassenden Beiträgen befassen sich die Autoren mit den bekannten amerikanischen Pulps und deutschen Western der 1930er und 1970er Jahre. Rezensionen und Textauszüge ergänzen das unbedingt zu empfehlende Jahrbuch.
    Inhalt:
  • Editorial {1}
  • The Joys of Reading Western Pulp Magazins (Peter Bischoff / Peter Noçon) {5}
  • The Era of the Pulp Western (Kenneth E. Hall) {25}
  • 'Injuns and Spicks': Ethnic Stereotypes in the Pulps (Birgit Hans) {35}
  • Haycox in the Pulps (Stephen L. Tanner) {47}
  • Elmer Kelton's Apprenticeship in the Pulps (Sanford E. Marovitz) {57}
  • Deutsche Wildwest-Romane aus den 1930er Jahren (Karl Jürgen Roth) {65}
  • 40 Jahre Ronco: Rückblick auf eine Westernreihe der siebziger Jahre (Stefan Höpel) {81}
  • 'Es hängt ein Pferdehalfter an der Wand': Der Cowboy in der Populärkultur der Bundesrepublik (Peter Bischoff) {89}
  • Testament of a Patriot: The Virginian, the Tenderfoot, and Owen Wister (Sanford E. Marovitz) {117}
  • Reviews / Rezensionen {131}
  • [Auszüge] Lucia St. Clair Robson: from Ride the Wind / Die mit dem Wind reitet {153}



© 2012-07-01 by TRIVIALITAS -- Diese Seite ist Teil eines Framesets.